PLANFOX wird Partner der Städtischen Kliniken Mönchengladbach

Augsburg, Mai 2024 

Prozesse digitalisieren und automatisieren, den Klinikalltag signifikant erleichtern und patientenzentriert agieren – unter diesem Fokus entschieden sich die Städtischen Kliniken Mönchengladbach für das PLANFOX Patientenportal “careMe.hub”. Deshalb freuen wir uns besonders, einen weiteren Top-Partner an Bord zu haben, der die digitale Gesundheitsversorgung mit PLANFOX gestaltet.

 

Über die Städtischen Kliniken Mönchengladbach

AStaedtische Kliniken Moenchengladbach 1 PatientenportalSeit 1967 steht das renommierte Elisabeth-Krankenhaus in Mönchengladbach-Rheydt für eine medizinische Versorgung, die auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert. Das akademische Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf zeichnet sich durch hochwertige Medizin in einer persönlichen Atmosphäre aus und bietet erstklassige Behandlung durch die Verbindung von medizinischer Kompetenz und menschlichem Engagement. Es bietet eine breite Rundumversorgung und herausragende Spezialleistungen. Jährlich versorgt das Krankenhaus rund 29.000 stationäre und 50.000 ambulante Patienten und verfügt über ein engagiertes Team von mehr als 1.800 Mitarbeitern sowie 554 Betten für eine optimale Versorgung. 

 

Nurguel Abdullahi PatientenportalNurgül Abdullahi, CSO PLANFOX: 

“ Wir freuen uns besonders, einen weiteren Top-Partner an Bord zu haben, der die digitale Gesundheitsversorgung mit PLANFOX gestaltet.“ 

 

Der Patient im Fokus

Gemäß dem KHZG FTB2 erfüllt das Patientenportal alle Muss- und viele Kann Kriterien und bringt somit die Patientenjourney auf ein neues Niveau. Benutzerfreundlich in der Bedienung, sorgt das Patientenportal für eine bedarfsgerechte Einbindung des Patienten und somit für eine signifikante Vereinfachung und Entlastung des Klinikalltages. Beispielhaft ist die intuitive herstellerneutrale healthSolution.engine zur digitalen Abbildung und Automatisierung von Prozessen, die sich nahtlos und interoperabel in die bestehenden Systeme der Einrichtung integriert.  

 

Digitale Transformation im KrankenhausDie Städtischen Kliniken Mönchengladbach entschieden sich für eine umfassende Auswahl digitaler Dienste aus dem PLANFOX Ecosystem. Künftig werden dem Patienten beispielsweise Aufnahme- und Terminmanagement, Videosprechstunden, digitale Signaturen sowie eine interaktive Schritt-für-Schritt Navigation in den Kliniken angeboten. Mit dieser Initiative realisiert die Einrichtung eine ganzheitliche, nutzerzentrierte und sektorübergreifende Gesundheitsversorgung und positioniert sich zukunftsfähig im digitalen Gesundheitswesen.  

 

Monchengladbach logo retina e1707686483628 Patientenportal

Eckdaten Städtische Kliniken Mönchengladbach

Ca. 1.800 Mitarbeitende, davon ca. 200 Ärzte und ca. 670 Pflegekräfte, betreuen ca. 29.000 stationäre und ca. 50.000 ambulante Patienten pro Jahr. Über 9.000 Operationen, davon ca. 2.000 ambulant, werden im 554 Betten-Krankenhauses jährlich durchgeführt.

PLANFOX Logo RGB 8 Patientenportal

Über PLANFOX

PLANFOX ist der Healthcare Geschäftsbereich von XITASO, spezialisiert auf Prozessberatung, Change-Management Begleitung, Softwareprodukte und kundenspezifische Softwareentwicklung für die nachhaltige digitale Transformation des Gesundheitswesens. Das digitale Produktportfolio umfasst Ressourcen Management Lösungen, Patientenportale (KHZG), Kommunikationslösungen und Self-Check-In Lösungen. Die PLANFOX Produkte sind deutschlandweit bei zahlreichen Krankenhäusern und Unikliniken im Einsatz.

Seite teilen oder an Freund senden.
Weitere News