Software zur Prüfung von digitalen Impf,- Genesenen,- und Testzertifikaten für Krankenhausmitarbeiter – Infektionsschutzgesetz (IfSG)

Digitale Lösungen zur Umsetzung der neuen Zutrittsregelungen, Testpflichten und Nachweiskontrollen für Krankenhäuser 

Die Änderung des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) zu COVID-19 – bringt umfangreiche Anpassungen der Test- und Nachweispflichten im Gesundheitswesen für Beschäftigte und Besucher mit sich.  Die neuen Regelungen betreffen insbesondere Zutrittsregelungen zu Krankenhäusern sowie zu erstellende Testkonzepte. Krankenhäuser sind verpflichtet, die Einhaltung der Maßnahmen durch Nachweiskontrollen (geimpft, genesen, getestet) zu überwachen und regelmäßig zu dokumentieren.

 

Validierung und Dokumentation digitaler Covid-Zertifikate für Krankenhäuser

PLANFOX ist Anbieter von digitalen Healthcarelösungen und stellt zum Erfassen, Dokumentieren und Auswerten von Covid-Zertifikatsnachweisen speziell für den Krankenhausbetrieb passende Softwaremodule zur Verfügung. Diese können sowohl für Mitarbeitende, Besucher und Patienten als eigenständige Applikationen in Betrieb genommen werden, als auch im Rahmen des PLANFOX Besuchsmanagements einfach und ohne Aufwand aktiviert werden. Das PLANFOX Besuchermanagement als Anwendung zur Dokumentation und Nachverfolgung von Besuchern ist bereits seit Beginn der Pandemie in vielen Krankenhäusern und Kliniken im Einsatz.

Infektionsschutzgesetz Nachweiskontrolle Krankenhausmitarbeiter

Unser Softwaremodul zur Nachweiskontrolle ermöglicht das Scannen und Validieren von digitalen und DCC-konformen Impf,- Genesenen und Testzertifikaten für Mitarbeitende, Patienten und Besucher. Mit Hilfe üblicher Webcams können alle mit der CovPassCheck-App konformen Zertifikate gescannt werden. Dabei können die Daten validiert und gespeichert werden. Auch das zusätzliche Scannen und abspeichern von Barcodes, beispielsweise von Mitarbeiterausweisen oder Patientenarmbändern, ist möglich.  


Dokumentations- und Meldepflicht erfüllt

Durch die Speicherung der gescannten Nachweise ermöglicht die Software nicht nur das einfache Anzeige aller Datensätze sondern auch einen Export der hinterlegten Informationen im CSV-Format. Damit können Sie einfach die Daten weiter verarbeiten und auswerten, wie beispielsweise für die Kontrolle durch Behörden oder der Feststellung der Impfquote gegen SARS-CoV-2.
PLANFOX ermöglicht zudem das automatisierte Löschen der Datensätze nach einer festgelegten Zeitdauer, um den Datenschutz-Anforderungen zu entsprechen. 

 

Testen Sie selbst?

Im Infektionsschutzgesetz ist geregelt, dass Krankenhäuser ihren Mitarbeitenden Testmöglichkeiten am Arbeitsplatz anbieten sollen. PLANFOX ermöglicht mit einem zusätzlichen Schnelltestmodul das einfache Festhalten von durchgeführten Antigen-Schnelltest und die Hinterlegung der Testresultat. Der Clou: auf Wunsch können Mitarbeitende per E-Mail über das Testresultat und das ggf. notwendige weitere Vorgehen informiert werden. Einfach und digital.

 

Besonderheit: mit dem Erweiterungsmodul „Statusmanagement“ bietet PLANFOX eine dezentrale Lösung, damit die Klinikbeschäftigten eigenständig online ihre Nachweise einpflegen können.

Unsere Softwarelösung „Statusmanagement für medizinisches Personal“ bietet Ihnen die dezentrale Erfassung des aktuellen Testergebnisses, COVID-19-Symptomen sowie Kontaktpersonen direkt durch die Mitarbeitenden des Krankenhauses.
Alle erfassten Daten können sofort übersichtlich dargestellt, ausgewertet und exportiert werden. 

Dies erhöht den Überblick über die Verfügbarkeit von Mitarbeitenden aufgrund der andauernden Corona-Pandemie deutlich. Zudem werden mit dem Statusmanagement die Dokumentationspflichten einfach und datenschutzkonform erfüllt.

Für sonstige Tagesgäste bietet PLANFOX ein Besuchsmanagement, bei dem Krankenhausbesucher auch vorab einen self-check In machen können, um die Zertifikat-Kontrollzeiten und Administrationsaufwand im Eingangsbereich zu reduzieren.


Diese Krankenhäuser setzen bereits auf schlaue Lösungen von PLANFOX

Diesen Beitrag teilen
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Weitere relevante Beiträge